——
AKTUELL
 
Newsletter Suche Facebook Vimeo Twitter YouTube Instagram English

Ausstellungen

17.02.–01.04.2018

Lucy Skaer. La Chasse

Für ihre Kombinationen aus Skulptur, Film und Druckgrafik bezieht sich die britische Künstlerin Lucy Skaer (1975, Cambridge) auf existierende Bildvokabularien, tradierte narrative Strukturen und Formen, die einen Bezug zu Massenproduktion und dem globalen Markt haben. Diese Ausstellung besteht aus neuen Skulpturen, in denen Skaer konventionelle Klassifikationen von Objekten sowie Produktionsmethoden spielerisch-kritisch mit Hilfe von historischen Motiven hinterfragt.

Details

Abbildung: Lucy Skaer, La Chasse, 2017, Kupfer
Foto: Andrew Phelps, © Salzburger Kunstverein

Lucy Skaer, La Chasse, 2017, Kupfer

17.02.–01.04.2018
Kabinett

Erich Gruber. Panzergast

Der Salzburger Künstler Erich Gruber präsentiert eine Reihe von makaber-detaillierten Schwarzweißzeichnungen, die auf toten Insekten oder deren Fragmenten beruhen, welche er zum Teil in seinem Atelier findet. Derart dargestellt, entspinnt sich zu diesen leblosen Überresten ein Spiel zwischen Anziehung und Abstoßung. Die nüchterne objektive Darstellung verwandelt jegliches Pathos in eine sonderbare Obskurität.

Details

Abbildung: Erich Gruber, Propeller 3, 2016, Bleistift auf Papier, 114 x 84 cm
Foto: Courtesy of the artist

Erich Gruber, Propeller 3, 2016, Bleistift auf Papier, 114 x 84 cm

17.02.2018–03.02.2019
Ringgalerie

Nikola Röthemeyer & Annika Sailer. Schwarmfänger

In mehreren Etappen wird die Ringgalerie des Salzburger Kunstvereins von den Schwestern Nikola Röthemeyer und Annika Sailer in narrative Erzählräume verwandelt. In Natur-Mensch-Kontaktzonen begegnen wir heimischen Tieren, Pflanzen und den Elementen in Form abstrakter und ambivalenter Narrationen und mentaler Zwischenräume.

Details